Einsätze nach Starkregen


Zugriffe 11732
Einsatzort Details

Laubuseschbach
Datum 29.05.2018
Alarmierungszeit 14:28 Uhr
Einsatzende 23:45 Uhr
Einsatzdauer 9 Std. 17 Min.
Alarmierungsart Melder und Sirene
Einsatzleiter GBI P.Schwarz
Mannschaftsstärke 70
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Weilmünster
    Feuerwehr Aulenhausen
      Feuerwehr Dietenhausen
        Feuerwehr Wolfenhausen
          Feuerwehr Laubuseschbach
            Feuerwehr Rohnstadt
              Feuerwehr Langenbach
                Feuerwehr Ernsthausen
                  Feuerwehr Essershausen
                    Feuerwehr Laimbach
                      sonstige Kräfte
                      Fahrzeugaufgebot   ELW  VRW  LF8  MTF  GW-L  TSF  LF 20/24/2  RTW  öTEL  Kreisbrandinspektor (KBI)  Bürgermeister Weilmünster
                      Hilfeleistung

                      Einsatzbericht

                      Überschwemmung, Schlamm und volleglaufene Keller nach Starkregen.

                       

                      sonstige Informationen

                      Einsatzbilder

                       
                       

                      retten-löschen-schützen-bergen